Pressemeldungen

Seligenstadt, den 25. Juli 2016
Die Braugersten-Ernte 2016 hat begonnen
Malz ist die Seele des Bieres, lautet ein alter Brauerspruch.

In Zeiten globalisierter Märkte und Lebensmittel zu Dumpingpreisen bekennt sich die regionale Familienbrauerei zu heimisch erzeugten Rohstoffen, da man überzeugt ist, dass in dieser Verwurzelung die Seele der Biere begründet liegt. Seit bereits zehn Jahren arbeitet die Glaabsbräu jetzt schon mit sechs Landwirtschaftsbetrieben aus der Region zusammen. Schon immer wurde großen Wert darauf gelegt regionale Betriebe und die regionalen Partner zu unterstützen. Viele Brauereien nutzen die Möglichkeit des weltweiten Einkaufs. Glaabsbräu dagegen bezieht ihre Braugerste regional und fördert dadurch den regionalen Wirtschaftskreislauf.

Die Freude ist besonders groß, dass es nun soweit ist und die Seligenstädter Braugersten-Ernte begonnen hat. Die sehr schönen Bestände auf den Partnerhöfen der Glaabsbräu hatten in diesem Jahr durch ergiebige Regenfälle im Frühjahr und warmen Temperaturen in der Abreife sehr gute Wachstumsbedingungen. „Gepaart mit den Erfahrungen und dem großen Können der hiesigen Landwirte, freuen wir uns bereits jetzt, die neue Ernte im Herbst verarbeiten zu können“, zeigt sich Braumeister Julian Menner erwartungsfroh.

Die Gerste wird, nachdem sie gereinigt und gesiebt wurde, in einer Partnermälzerei zu Malz verarbeitet. Dafür muss das Getreide kontrolliert zur Keimung gebracht und nach fünf bis sechs Tagen getrocknet werden. Das Malz entscheidet später über die Bierfarbe, den Alkoholgehalt, den stabilen Schaum und über das malzige Aroma im Bier… die Seele eben…!


Bild 1: Braugerstenernte – (v.l.n.r.) mit Herrn Gerhard Deller (Landwirt), Herrn Julian Menner (Braumeister)und Herrn Norbert Zöller (Landwirt)
Bild 2+3: Braugerste01 – Herrn Julian Menner (Braumeister)und Herrn Norbert Zöller (Landwirt)
Bild 4: Braugerste02 – Erntearbeit mit dem Mähdrescher


Braugerstenernte – (v.l.n.r.) mit Herrn Gerhard Deller (Landwirt), Herrn Julian Menner (Braumeister)
Tel.: (06182) 926-0
Brauereiführungen: (06182) 926-299
Bierbestellung: (06182) 926-100
Fax: (06182) 926-200
E-Mail: info@glaabsbraeu.de

Öffnungszeiten

Montag bis
Donnerstag
8.00 – 12.00 Uhr und
13.00 – 15.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr
An alle Fans von Sammlerartikeln:
Gerne senden wir Ihnen ein paar Bierdeckel und einen Satz Flaschenetiketten zu.
Hierfür benötigen wir nur einen frankierten Rückumschlag (Kompakt- oder Großbrief).
Glaabsbräu
GmbH & Co. KG
Frankfurter Straße 9
63500 Seligenstadt
Glaabsbräu –
Inmitten der historischen Altstadt
von Seligenstadt