Pressemeldungen

Seligenstadt, den 06. Mai 2013
31. Glaabsbräu Radlertour
34.352 geradelte Kilometer bei der 31. Glaabsbräu Radlertour des RSV Klein Krotzenburg und der Glaabsbräu
Am Sonntag starteten 456 Wertungs- und Freizeitradler bei der Radlertour, die gemeinsam von der Radsportvereinigung Klein-Krotzenburg 1905 e. V. und der Glaabsbräu veranstaltet wurde.

Der Start erfolgte zwischen 7.00 und 10.00 Uhr von der Radsporthalle in Klein-Krotzenburg und bot den Teilnehmer unterschiedlich lange Rundkurse. Zur Auswahl standen Touren von 22 km (Volksradfahren), 45 km, 75 km und
115 km. Freizeitradler und Wertungsfahrer starteten einzeln oder in Gruppen.

Vor Ort in der Radsporthalle und rund um die Strecke sorgte das Team der Radsportvereinigung Klein-Krotzenburg 1905 e. V. für einen reibungslosen Ablauf. An den verschiedenen Kontrollpunkten, der jeweiligen Strecken, konnten sich die Radfahrer mit Getränken und Obst stärken. Der Fahrradshop Merget bot sofortige Hilfe bei Pannen auf den unterschiedlichen Rundkursen an, auch das Deutsche Rote Kreuz, Ortsgruppe Hainburg, war vor Ort.
Für das leibliche Wohl wurde an und in der Radsporthalle bestens gesorgt, im gemütlichen Biergarten genossen die Teilnehmer, nach Beendigung ihrer Rundkurse, ein frisch gezapftes Glaabsbräu.

Bei der anschließenden Siegerehrung wurde den Mannschaftsgruppen, der Wertungs- und Freizeitradler, Pokale und den Tombolagewinnern „bierige“ Preise überreicht. Diesjähriger Sieger des Wanderpokals, mit 2.850 gefahrenen Kilometern war der RSV 1896 Wenigumstadt.

Besonders hervorzuheben ist, dass der älteste Teilnehmer – Karl Bär – im Alter von 87 Jahren an der Radlertour teilgenommen hat.

Über die gelungene Radlertour freuten sich der Radsportvereinigung Klein-Krotzenburg 1905 e. V. und die Glaabsbräu.

Die Ergebnisse:

Gruppenpreis der BDR Mannschaften
1. Platz RSV Wenigumstadt 25 Teilnehmer
2. Platz RC 03 Ilbenstadt 17 Teilnehmer
3. Platz RSC 1926 Offenbach Bürgel 15 Teilnehmer
4. Platz RSC Edelweiß Frankfurt 13 Teilnehmer

Gruppenpreis der Vereins – Mannschaften

1. Platz Frohsinn 19 Teilnehmer
2. Platz ÖVV Elferrat 14 Teilnehmer
3. Platz Volkschor 6 Teilnehmer
4. Platz Trimm Club 3 Teilnehmer

Gruppenpreis der Privat Mannschaften
1. Platz Glaabsbräu Seligenstadt 20 Teilnehmer
2. Platz Gemeindeparlament Hainburg 18 Teilnehmer
3. Platz Polizei Süd-Ost-Hessen 11 Teilnehmer
4. Platz ADFC Seligenstadt 3 Teilnehmer
Glaabsbräu Radlertour 2013
Tel.: (06182) 926-0
Brauereiführungen: (06182) 926-299
Bierbestellung: (06182) 926-100
Fax: (06182) 926-200
E-Mail: info@glaabsbraeu.de

Öffnungszeiten

Montag bis
Donnerstag
8.00 – 12.00 Uhr und
13.00 – 15.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr
An alle Fans von Sammlerartikeln:
Gerne senden wir Ihnen ein paar Bierdeckel und einen Satz Flaschenetiketten zu.
Hierfür benötigen wir nur einen frankierten Rückumschlag (Kompakt- oder Großbrief).
Glaabsbräu
GmbH & Co. KG
Frankfurter Straße 9
63500 Seligenstadt
Glaabsbräu –
Inmitten der historischen Altstadt
von Seligenstadt