Pressemeldungen

Seligenstadt, den 12. September 2011
Regionale Spezialitäten bei der Glaabsbräu
Seligenstadt tischte auf – Regionale Spezialitäten bei der Glaabsbräu
Den Genusshandwerkern an ihren Ständen über die Schulter geschaut

Erstmalig fand am vergangenen Wochenende in Seligenstadt ein Genießermarkt unter dem Motto „Seligenstadt tischt auf“ statt. Genusshandwerker wie Bäcker, Konditoren und Gastronomen haben ihre regionalen Produkte präsentiert und verkauft.
Das Kernangebot bildeten ausgewählte regionale Rohstoffe und Erzeugnisse in Verbindung mit originellen Rezepten. Auf der Speiskarte standen vielfältige Gerichte wie Krautwickel an Rosmarin-Weizenbiersauce, Filet vom Schwein auf Mainwiesenheu und Wildblüten gegart, Hopfenbratwurst an Apfel-Malzbiersoße, frischer Ricotta mit Honig und Vitamalz Mousse, um nur einige Gerichte zu erwähnen, hier war für jeden Geschmack etwas dabei.
Alle Stände offerierten kleine Portionen, so konnten alle Gerichte probiert werden. Am Stand der Brauerei konnten die Besucher eine Bierprobe in 0,1 l Gläsern durchführen.
Der Genießermarkt begann am Samstag um 16:00 Uhr mit dem traditionellen Bieranstich, durchgeführt von Claudia Jäger, Erste Kreisbeigeordnete, Claudia Bicherl, erste Stadträtin Seligenstadt und Mathias Neubauer, Autor des Buches „Seligenstadt tischt auf“ sowie Robert Glaab, Geschäftsführer der Glaabsbräu und Gunnar Schütz, erster Braumeister der Brauerei.
An beiden Tagen erhielten die Besucher am Stand der Glaabsbräu eine Speise- und Getränkekarte, die durch das reichhaltige Angebot des Genießermarktes führte und als kulinarischer Wegweiser diente.

Ab 16:30 Uhr fanden die Seligenstädter Grillmeisterschaften, auf der Bühne im Brauereiinnenhof, statt. Die Brüder Johannes und Konstantin Kalveram holten sich den Grillmeistertitel, die vom Publikum gekürten Sieger gewannen als ersten Preis einen „Weber Grill“, der vom Fachgeschäft Haushaltswaren Link zur Verfügung gestellt wurde.

Bei sommerlichen Temperaturen am Samstagabend fand der Auftritt der a capella Band „Disharmonie“ statt, die ab 19:00 Uhr für Stimmung sorgten.

Am Sonntagmorgen ging es ab 12:00 Uhr mit einem Kinderworkshop „Kinder Lernen Lebensmittel“, mit der Zubereitung der „Seligenstädter Kartoffelpfanne“, auf der Kochbühne des Genießermarktes, los. Im Anschluss daran zeigte Herr Rapp von den „Süßen Leckereien“ die Herstellung des Seligenstädter Glaabsbräu Biertrüffel. Ab 15:00 Uhr führten Spitzenköche aus Seligenstadt und der Umgebung mit einem Schaukochen durch den Nachmittag. Am Stand des Bienenzuchtvereins konnten interessierte Kinder Kerzen aus Bienenwachs drehen.
Trotz wolkenbruchartigen Regenschauern, begeisterte die Band Saxpower am Sonntagabend die Zuschauer und sorgten somit für einen swingenden Abschluss der Veranstaltung.
„Ein gelungenes Fest!“, freut sich der Geschäftsführer Robert Glaab, „Herzlichen Dank an alle Beteiligten für die große Unterstützung beim ersten Seligenstädter Genießermarkt.“

Regionale Spezialitäten
Regionale Spezialitäten
Tel.: (06182) 926-0
Brauereiführungen: (06182) 926-299
Bierbestellung: (06182) 926-100
Fax: (06182) 926-200
E-Mail: info@glaabsbraeu.de

Öffnungszeiten

Montag bis
Donnerstag
8.00 – 12.00 Uhr und
13.00 – 15.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr
An alle Fans von Sammlerartikeln:
Gerne senden wir Ihnen ein paar Bierdeckel und einen Satz Flaschenetiketten zu.
Hierfür benötigen wir nur einen frankierten Rückumschlag (Kompakt- oder Großbrief).
Glaabsbräu
GmbH & Co. KG
Frankfurter Straße 9
63500 Seligenstadt
Glaabsbräu –
Inmitten der historischen Altstadt
von Seligenstadt