Pressemeldungen

Seligenstadt, den 06. Juli 2011
Glaabsbräu gewinnt zwei Goldmedaillen
Glaabsbräu gewinnt zwei Goldmedaillen beim internationalen Bierwettbewerb in Brüssel - Glaabsbräu Pilsener und 1744 „Kellertrübes“ ausgezeichnet
Zum diesjährigen Qualitätswettbewerb des weltweit anerkannten Institutes „Monde Selection“ aus Belgien wurde Glaabsbräu in der Kategorie „World Beer Selection“ mit zwei Goldmedaillen, jeweils für Ihr Pilsener und 1744 „Kellertrübes“ prämiert.

Die Monde Selection testet seit 50 Jahren Lebensmittel aus der ganzen Welt und in unterschiedlichen Kategorien. Der international anerkannte Qualitätsaward wird von einer internationalen unabhängigen Fachjury verliehen. Bei der Beurteilung von Lebensmittelprodukten beruft sich Monde Selection immer auf die Zusammenarbeit mit anerkannten Spezialisten wie Chefköchen mit Michelin-Sternen, Mitgliedern der französischen kulinarischen Akademie, Universitätsdozenten und Ernährungsberatern.

Die Verleihungszeremonie fand Ende Mai im Brüsseler „Autoworld Museum“ in Anwesenheit von mehreren 100 Vertretern statt. „Nur acht deutsche Brauereien wurden bei dem Festakt für ihre Produkte ausgezeichnet, umso erfreulicher ist es, dass gerade Privatbrauereien aus unserer Kooperation der „Freien Brauer“ mit ihren hervorragenden Bieren punkten konnten“, so Robert Glaab, der die Goldmedaillen für Glaabsbräu persönlich entgegennahm.

Als regionale mittelständische Privatbrauerei ist es für Glaabsbräu unabdingbar Spitzenbiere anzubieten, die sich von nationalen Bierkonzernen klar differenzieren. Die sorgsame Auswahl hochwertiger Rohstoffe genauso wie die Pflege der seit 1744 überlieferten Handwerkskunst bilden die wichtigsten Säulen ihrer Unternehmensphilosophie. Seit 2006 arbeitet die Brauerei erfolgreich mit Landwirten aus der Region zusammen, um Braugerste zu beziehen und somit den regionalen Wirtschaftskreislauf aktiv zu unterstützen. Desweiteren wird Hopfen ausschließlich aus Deutschland eingesetzt.

Monde Selection Brüssel
Tel.: (06182) 926-0
Brauereiführungen: (06182) 926-299
Bierbestellung: (06182) 926-100
Fax: (06182) 926-200
E-Mail: info@glaabsbraeu.de

Öffnungszeiten

Montag bis
Donnerstag
8.00 – 12.00 Uhr und
13.00 – 15.00 Uhr
Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr
An alle Fans von Sammlerartikeln:
Gerne senden wir Ihnen ein paar Bierdeckel und einen Satz Flaschenetiketten zu.
Hierfür benötigen wir nur einen frankierten Rückumschlag (Kompakt- oder Großbrief).
Glaabsbräu
GmbH & Co. KG
Frankfurter Straße 9
63500 Seligenstadt
Glaabsbräu –
Inmitten der historischen Altstadt
von Seligenstadt