Überspringen zu Hauptinhalt

So hoaschde Grie Soß noch net erläbt!

Schmägg die Kraft der siwwe Kräuder aus de hessisch Kultsoß. Frisch verbraute Hallertauer Hopfen veroaint sisch mid de köstlisch Würz der siwwe Kräuder. En milde Genuss mid harmonisch Bittere.
So hoast de Grie Soß noch net
erläbt!

Glaab’s Grie Soß – bierisch interpretiert

Mit unserem Craft “Glaab’s Grie Soß“ wagen wir eine neue Interpretation der hessischen Kultsauce!

Das saisonale Craftbier Glaab´s Grie Soß  ist ab jetzt wieder im Handel und in der Gastronomie verfügbar. Erstmalig wurde die originelle Interpretation der hessischen Kultsauce im Frühling 2018 auf den Markt gebracht und stieß auf großes Interesse. Unter dem Motto „Schmägg die Kraft der siwwe Kräuder“ steht das Kräuter Craft für hessische Power und ist der perfekte Begleiter zur hessischen Grünen Soße.

Unsere Glaab’s Grie Soß besteht zu 90% aus einem mild gehopften hellen Bier und zu 10% aus den sieben Kräutern der hessischen Grie Soß. Mit leichtem „Smaragdschimmer“ und den feinen Kräuteraromen der hessischen Kultsauce ist es mild und weich im Abtrunk und umspült den Gaumen mit einer anregenden Kräuteraromatik.

Wer hat’s erfunden?

Natürlich unser super kreativer Braumeister Julian Menner. Wochenlang hat er heimlich an seiner neuen Kreation getüftelt.

Die Grie Soß ist eine tolle hessische Spezialität. Sie schmeckt mir sogar so gut, dass ich mir spontan überlegt habe, ein Craft Bier (Biermischgetränk) mit den sieben Kräutern der Grie Soß einzubrauen.

RTL Hessen hat uns besucht und einen tollen Bericht über unsere Glaab’s Grie Soß verfasst.

An den Anfang scrollen