skip to Main Content

UNSERE NEUE BRAUEREI IST IN BETRIEB

Nach nur sieben Monaten Bauzeit wurde unsere neue Brauerei am 12. September 2015 offiziell in Betrieb genommen. Herzstück der 800 Quadratmeter großen Halle im Herzen von Seligenstadt ist das neue Sudhaus mit einer Kapazität von 40 Hektolitern. Mit rund 3,2 Millionen Euro haben wir, als Eigentümerfamilie Glaab, die bisher größte Investition unserer mehr als 270-jährigen Firmengeschichte getätigt, die zukunftsweisend ist. Glaabsbräu wird weiterhin charaktervolle Biere brauen: in einer jetzt hochmodernen und umweltfreundlichen Brauanlage. Traditionelle Sorten ebenso wie die handwerklich gebrauten Craft-Biere.

Den regionalen Wirtschaftskreislauf zu fördern, ist ein wichtiges Anliegen für Glaabsbräu. Es war für uns deshalb selbstverständlich, den Neubau mit heimischen Handwerksbetrieben zu planen und umzusetzen.

„Es ist ein großer Tag für uns alle. Insbesondere aber für unsere Beschäftigten und meine Familie. Schließlich hätte mein Ur-Großvater Ferdinand Glaab I. heute seinen 150. Geburtstag gefeiert. Daher macht dieser Tag besonders deutlich: Mit dem Neubau wollen wir uns weiter entwickeln und in diesem Fall auch ein Stück weit neu erfinden. Wir sind ein Unternehmen mit Geschichte, die wir jetzt mit einem neuen Kapitel weiterschreiben.“, Robert Glaab.

300 Gäste nahmen an den Feierlichkeiten teil; darunter der Landtagsabgeordnete und Vizepräsident des Hessischen Landtags, Frank Lortz, der Landrat des Kreises Offenbach, Oliver Quilling, sowie die damalige Seligenstädter Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams und der IHK-Hauptgeschäftsführer Markus Weinbrenner

Die große Eröffnungsfeier der neuen Brauerei am 12.09.2015

6 Monate Umbau und Bau der neuen Brauerei in Videos

Teil 1 - Bauarbeiten Firma Sprey

Teil 2 - Bau der Anlage - BrauKon

Teil 3 - Lieferung der Anlage

Teil 4 - Dacharbeiten Bruder

Teil 5 - Malerarbeiten - Sticksel Baudekoration

Teil 6 - Böden Fa. Schlahn

Teil 7 - Elektroarbeiten Fa. Alma Elektro

Teil 8 - Rohrleitungen Fa. Hillenbrand

Teil 9 - Holz-Vertäfelung Schreinerei Kemmerer

Teil 10 - Making-Of Film-Team

Merken

Merken

Back To Top