Überspringen zu Hauptinhalt

WIR UNTERSTÜTZEN 100 VEREINE AUS DER REGION.

Bierspende: 100 Liter Glaabsbräu für 100 Vereine kostenlos!

Am 16.05. durften wir die Gewinnervereine der Bierspende zur  Gutscheinübergabe in der Glaabsbräu begrüßen.

Je 100 Liter Glaabsbräu gehen an….

1. Ski- und Freizeitverein Mühlheim e.V.,

1. Judo Club Samurai Offenbach 1953 e.V.,

1.TC Nieder Roden,

Après-Ski-Komitee e.V.,

Atelierhaus b71,

Bienenzuchtverein Seligenstadt, Mainhausen Hainburg e.V.,

Bier Worscht Club des Bolzens e.V.,

Deutsches Rotes Kreuz OV Hainstadt,

Die treuen Bazis Seligenstadt/Mainhausen e.V.,

DO IN Fitness und Kampfsport e.V. Dietzenbach,

Dreieicher Verein für Sport und Therapie am Pferd e.V.,

Evangelische Emmausgemeinde Jügesheim,

EventKulturClub e.V.,

FC Alemannia Klein-Auheim ,

FC Germania Bieber – Traditionsmannschaft-,

FC. Dietzenbach,

Förderkreis Lichtblick“ e.V.“,

Freie Turnerschaft Oberrad 07 e.V. ,

Freie Turnerschaft Oberrad 1907,

Freiwillige Feuerwehr Hanau Klein-Auheim e.V.,

Freiwillige Feuerwehr Klein-Welzheim ,

Freiwillige Feuerwehr Zellhausen,

Freunde für Freunde,

Freunde und Förderer Marienschule e. V.,

Freundeskreis der Katholischen Jugend Obertshausen e.V.,

Freundeskreis Göpfert-Haus e.V.,

Frohsinn 1857 Klein-Krotzenburg e.V. ,

Gesangverein Germania 1859 e.V. Hainstadt,

Gesangverein Konkordia 1849 Heusenstamm,

Gesangverein Liederfreund 1858 e.V.,

Gesangverein Liederkranz 1903 Zellhausen,

Gesangverein Polyhymnia 1893 Offenbach Bieber e.V.,

Gesangverein Sängerbund 1901,

GV Germania Hainstadt 1859 e.V.,

GZV Dudenhofen,

Haahäuser Kerbborsche,

Hanauer Bootsclub e.V.,

Harmonie Froschhausen 1892 e. V.,

Heimat- und Geschichtsverein Heusenstamm,

HFC Rodgau Ranger e.V.,

Interessengemeinschaft der Ortsvereine Hainhausen e.V.,

Jagd- und Reitverein Jügesheim e.V. ,

JFV Seligenstadt Zellhausen Klein-Welzheim e.V.,

Judoclub  Klein-Krotzenburg e.V.  ,

Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen 1920 e.V.,

Karnevalverein 1. Dietzenbacher Tanzgarde e.V.,

kath. Kindertagesstätte St. Margareta,

Kath. Pfarrjugend St. Matthias Nieder-Roden,

Katholische Pfarrgemeide St.Martin Dietzenbach,

Kleingartenbauverein Hainstadt,

Kunstforum Seligenstadt e.V.,

KV Mühlheim – FC. Kickers Viktoria Mühlheim e.V.1910,

Liederkranz 1919 e.V. Klein-Welzheim,

Männerchor 1842 e.V. Dudenhofen,

Mühlheimer Karneval Verein e. V.,

Mühlheimer Ruderverein 1911 e.V.,

Musikverein Klein-Welzheim,

Musikverein Weiskirchen gegr. 1921 e.V.,

Niederfeld-Rundblick der Ev. Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen,

Obst -und Gartenbauverein Heusenstamm e.V.,

Obst- und Gartenbauverein Rumpenheim e.V,

Obst- und Gartenbauverein Sprendlingen e.V.,

Pfarrgemeinde St . Johann,

Pfarrgemeinderat St. Margareta Froschhausen,

pro interplast Seligenstadt – Verein zur Förderung medizinischer und sozialer Hilfe in Entwicklungsländern e.V.,

Radsportvereinigung 1905 Klein-Krotzenburg e.V.,

DLRG Mainflingen,

Rugby Klub Heusenstamm e. V.,

Sängerchor der Turngemeinde 1848 e.V. Seligenstadt,

Sängervereinigung 1887 Mainflingen e.V.,

Sängervereinigung Germania gegr. 1895 e.V. Klein-Welzheim,

SC Steinberg Tennis,

Schützengemeinschaft Mühlheim – Dietesheim 1951 e.V.,

Schützenverein Diana Ober-Roden,

Seepfadfinder- & Kanugilde Dreieich e.V.,

Seniorenhilfe Dietzenbach e.V.,

Seniorenhilfe Offenbach e.V.,

SG Egelsbach 1874 eV,

SG Germania Klein-Krotzenburg ,

SG Götzenhain,

SG Hainburg,

Spielvereinigung 03 Neu Isenburg,

Sportgemeinschaft Rosenhöhe Offenbach e.V.,

Sportvereinigung 1912 e.V. Seligenstadt,

St. Marien Verkündigung,

SV Zellhausen 1913 e.V.,

TC Hainstadt 1959 e.V.,

TC Martinsee,

TC Weiskirchen e.V.,

Tennisclub Froschhausen 1977 e.V.,

Tennisclub Rembrücken e.V.,

Teutonia Hausen,

TGS Bieber,

TGS Hausen Rugby Löwen ,

TG-Zellhausen 1910 e.V.,

Theatergruppe Großes Welttheater e.V.,

TSC Fantasy,

TSG 1847 Offenbach Bürgel e.V.,

TSG Mainflingen 09 e.V.,

TSV Heusenstamm – Abteilung Fußball,

Turnerschaft Klein-Krotzenburg,

Turngesellschaft 1895 e.V. Seligenstadt ,

Turnverein 1880 Dreieichenhain e.V.,

TUS Froschhausen 1880 e.V.,

TuS Klein Welzheim 1908 e.V.,

TV Dreieichenhain e.V.,

TV Rembrücken 1895 e.V.,

Wanderclub Edelweiß 1924 e.V.,

Dr. Christoph Meier und Robert Glaab

EVO Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer Glaabsbräu

Vereine und Institutionen in der Region dürfen sich freuen: Wir und die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) starten gemeinsam eine regionale Sponsoring-Initiative und unterstützen gemeinnützige Veranstalter von Festen mit einer „Bierspende“ von je 100 Litern.

„Als regionales Unternehmen wissen EVO und Glaabsbräu die Arbeit der Vereine für unsere Region sehr zu schätzen. Deshalb haben wir mit EVO diese Initiative ins Leben gerufen und verlosen jeweils hundert Liter Freibier an insgesamt hundert Vereine, Institutionen oder Initiativen.“

berichtet Brauereichef Robert Glaab.

Die Eckdaten des Wettbewerbs sind schnell erzählt: Die Partner Glaabsbräu und EVO wollen mit Anzeigen und im Internet in der Öffentlichkeit auf ihre Aktion aufmerksam machen. Die Vereine können sich von Februar bis März 2019 mit ihrem Fest bewerben, das sie im Verlauf des Jahres ausrichten wollen. Die Bewerbung erfolgt bei der Glaabsbräu oder der EVO bequem über ein Online-Formular, das sich in wenigen Minuten ausfüllen lässt. Die Bewerbungsfrist endet Ende März. Ein Gremium bestehend aus der EVO und Glaabsbräu wird bis 15. April die Vereine auswählen. Die Gewinner können sich ihre Gutscheine am 16. Mai 2019 bei der Siegerehrung in der Glaabsbräu abholen. Die Gutscheine lassen sich während des gesamten Jahres einlösen. Kosten entstehen den Vereinen nicht, es muss lediglich ein Pfand pro Fass von 30 Euro plus Mwst. hinterlegt werden.

„Glaabsbräu und EVO passen hervorragend zusammen“,

führen Robert Glaab und Christoph Meier aus. Beide Unternehmen seien aus Tradition regional stark verankert und fühlten sich dem Vereinsleben in Stadt und Kreis Offenbach verpflichtet.

„Wir wollen mit frischen Ideen neue Wege gehen. Daher haben wir uns entschlossen, erstmals unser Sponsoring zu verknüpfen und die ‚Bierspende‘ ins Leben zu rufen.“

sagen die Partner weiter.

An den Anfang scrollen