Überspringen zu Hauptinhalt
Gemeinsames Bier Von Frankfurter Craftbier Bar Naïv Und Glaabsbräu Am Start

Gemeinsames Bier von Frankfurter Craftbier Bar naïv und Glaabsbräu am Start

• Gemeinsames Craftbier - ïlove lager ab jetzt in der Flasche
• naïv feiert 5-jähriges Jubiläum

Pünktlich zu ihrem 5-jährigen Jubiläum bringt naïv das Craftbier-Restaurant und Biershop in Frankfurt das Crafbier ïlove lager in der Flasche heraus, das von Glaabsbräu mitentwickelt und gebraut wurde. In der neunten Generation geführt, ist Glaabsbräu die älteste Brauerei Südhessens und eine der modernsten Brauereien Deutschlands, mit einer einmaligen Brauphilosophie. ïlove lager ist als Craftbier „ohne Trinkwiderstand“ schlank wie ein Pils und trotzdem sehr fruchtig. Das Bier hat 5,6% Alkohol.

“Sascha Euler und Christian Daam haben vor fünf Jahren mit naïv einen mutigen Schritt gewagt. Mit ihrem innovativen Konzept bereichern sie die Gastronomieszene in Frankfurt und Rhein Main und sorgen für eine sehr schöne Biervielfalt, die in der klassischen Gastronomie leider oft nicht gegeben ist.“

, betont Robert Glaab, Brauereichef.

“Mit Julian Menner und der Glaabsbräu haben wir unseren Traum vom eigenen Bier verwirklicht. Zunächst war unser ”ïlove lager“ exklusiv für unsere Bar gedacht. Das sehr positive Feedback hat uns dazu bewegt, unser Craftbier in Flaschen anzubieten.“

, erzählt Sascha Euler.

„Nachdem wir bereits eigene Biere am Hahn und in der Flasche bei naïv anbieten, war es für uns eine große Anerkennung als Brauerei für das neue Bier ausgewählt worden zu sein. Glaabsbräu steht für ein naturbelassenes Brauverfahren und Kreativität. Dies ist in Hessen einmalig.“

, berichtet Julian Menner, Braumeister von Glaabsbräu, der regelmäßig bei naïv Bierseminare anbietet. ïlove lager wird bereits seit Ende Mai 2018 im Fass angeboten und jetzt auch in der 0,33l Flasche.

Download Pressemitteilung
An den Anfang scrollen